Aktuelles

  • Schnupperpaddeln am Sonntag, den 13.09.2015

  • Drachenboot-Rennen am Museums-Ufer-Fest Frankfurt

  • Aktion "Unser Bootshaus soll schöner werden" & Sponsoring Merck - herzlichen Dank vom Team!

  • Willkommen bei den Dragonhearts

  • Ich bin dabei weil ...

  • Schnupperpaddeltermine 2015 

 

Was gibts Neues im Internen?

  • Renn-Details Flörsheim (06.09.2015)

  • Neuer Doodle Vereinsfahrten September/Oktober

  • Neue Beitrittsordnung online abrufbar (am Rechner ausfüllbar) 

 

Schnupperpaddeln am Sonntag,

den 13.09.2015 ab 11:00 Uhr

Am Sonntag, den 13.09.2015, findet wieder unser Schnupperpaddeln bei uns am Bootshaus statt. 

 

Jeder, der schon immer mal in einem Drachenboot sitzen wollte oder eine Sportart im Freien sucht, ist herzlich willkommen. Zwischen 11:00 Uhr und 14:00 Uhr beantworten wir alle Fragen rund ums Paddeln und unseren Verein. Kaffee und Kuchen gibt es natürlich auch.

 

Wir freuen uns auf jeden, der vorbeischaut !

Tolle Stimmung beim Museumsuferfest in Frankfurt

Bei über dreißig Grad haben wir am 30.08.2015 beim Drachenbootrennen auf dem Museumsuferfest in Frankfurt teilgenommen.

 

Am frühen Morgen konnten wir uns am Main noch einen Platz im Schatten suchen, bevor um 10:00 Uhr schon unser erstes Rennen startete. Dabei war es für viele aus unserem Team die erste Teilnahme beim „MUF“.

 

Beeindruckt von der Frankfurter Skyline und den unzähligen Zuschauern, die am Kai oder von den Brücken die Rennen verfolgten, ging es dann um 13:00 Uhr zum nächsten Rennen, bei dem wir die nächste Runde nur um Haaresbreite verpassten. Im Anschluss wurde der Renntag mit kühlen Getränken und einem kleinen Rundgang über das Museumsuferfest beendet.
                                                                                   
Am nächsten Sonntag, den 06.09.2015, findet schon das nächste Rennen statt.
Dann starten wir beim Flörsheimer Drachenbootcup.

Aktion "Unser Bootshaus soll schöner werden!" Herzlichen Dank an Merck für die Unterstützung!

Wir sind super stolz darauf, das wir das "neue" Tor am Bootshaus so flott anbringen können! Die Torflügel sind kaum noch als solche zu erkennen :).

 

Und das verdanken wir der Merck KGaA, die uns durch eine Sachspende so großartig unterstützt!

 

Das ganze Team sagt dafür "DANKE"!

Voller Erfolg beim 8. weltweit höchsten Drachenboot-Rennen in St. Jakob (Österreich) (4. Juli 2015) auf 2.000 m

Am 4. + 5. Juli 2015 waren die Dragonhearts zum 2ten Mal beim höchsten Drachenboot-Rennen der Welt auf 2.000 m am Start.

 

Tolles Wetter, eine erstklassige Organisation machten die Veranstaltung wieder zu einem Highlight!

 

Die Qualifikationsläufe fanden am Samstag-Vormittag bei strahlendem Sonnenschein statt. Beim ersten Vorlauf konnte Platz 3 mit 1.12 Minute auf der 250 m Rennstrecke  belegt werden. Beim zweiten Vorlauf konnten sich die Dragonhearts steigern und belegten mit 1.11 Minute den 1. Platz.

 

Hoch motiviert ging es dann am Nachmittag in den Final-Lauf. Nach einem packenden Rennen und einer Zeit von 1.08 Minute konnte der 1. Platz bejubelt werden.

Im Gesamtklassement der 13 teilnehmenden Teams aus Deutschland & Österreich belegten die Dragonhearts dabei den siebten Platz.

 

"Das war ein riesen Erfolg unserer Mannschaft" freuten sich Team-Captain Jürgen Mönnig und Trainer Marcus Weinbeck, die das Team Anfang des Jahres übernommen und auf das Rennen in Österreich vorbereitet hatten.

 

Trotz der Höhe reichte die Kraft noch um an dem kurzfristig angesetztes 1.000 m Verfolgungsrennen teilzunehmen. Das erste Langstrecken-Rennen des Teams überhaupt. Eine spannende Erfahrung, die das Team in 6:39 Minuten beendete.

 

Für das ganze Team steht jetzt schon fest: 2016 sind wir wieder dabei!

 

Herzlichen Dank auch den Frankfurtern Karen, Bernd & Stefan, die die Bootsreihen komplettiert und uns kräftig unterstützt und natürlich auch mit uns gefeiert haben!

 

Dank gilt auch Micha & André, die trommelnd und paddelnd unterstützt haben!

Sommersaison 2015

Training auf dem Wasser

zu den bekannten Zeiten: Mo/Do 18:30 - 20:00 Uhr

 

Eine kurze Rückmeldung

an Daniel, Dominique oder vorstand(at)draboot.de 

wer kommt/nicht kommt, hilft uns, das Training besser zu planen!

Willkommen bei den Dragonhearts!

 

Drachenboot fahren ... Faszination pur!


20 Paddler, ein Trommler, ein Steuermann und ein 12,50 m langes Boot.

Begleitet von den unüberhörbaren Trommelschlägen des wagemutig auf dem Bug sitzenden Trommlers, getrieben von bis zu 20 Paddlern, die im Gleichtakt durchs Wasser ziehen, angefeuert vom im Heck stehenden Steuermann, stürmt es mit hoher Geschwindigkeit nach vorne - alles gepaart mit einer Riesenmenge Spaß.

Ausprobieren! Und Spass auf dem Wasser haben!

Schaut Euch auf unserer Webseite um oder kommt zum Schnupperpaddeln/Training vorbei.


Wir freuen uns auf Euch/Dich.

Mehrere zehntausend Menschen steigen in Deutschland Jahr für Jahr bei Drachenboot-Festivals ins Boot. Viele sind spontan begeistert von der Atmosphäre und der Dynamik des Drachenbootsports und schließen sich einem Verein an, um diesen Sport regelmäßig betreiben zu können. Neueinsteiger sind stets willkommen.

 

Unsere Schnupperpaddeltage im Jahr 2014 sind auf viel Begeisterung gestossen, deswegen werden wir diese auch in 2015 wieder für alle Interessierten anbieten.

 

Termine findet ihr ein Stück weiter unten auf der Webseite!

 

Grundsätzlich ist es auch möglich im "normalen" Training mitzupaddeln. Wir trainieren Montag & Donnerstag ab 18:30 (bitte ca. 30 Minuten früher da sein, dann klappt es auch mit der Einweisung & dem Aufwärmtraining)

 

Mitzubringen: Sportklamotten, die auch nass werden dürfen, ggf. Wechselkleidung, Handtuch und zu trinken (am Besten eine Plastikflasche wegen der Verletzungsgefahr mit Glas)

 

Wer mittrainieren will meldet sich am besten über unser Kontaktformular an.

 

Alle Gäste sind herzlich willkommen und können unverbindlich mittrainieren.

 

Ich bin dabei weil ...

Schnupperpaddeltermine 2015

  • Sonntag 3. Mai ab 11 Uhr bis 14 Uhr
  • Sonntag 7. Juni ab 11 Uhr bis 14 Uhr
  • Sonntag 2. August ab 11 Uhr bis 14 Uhr
  • Sonntag 13. September ab 11 Uhr bis 14 Uhr

 

Weitere Termine kommen ggf. kurzfristig dazu.