Nächster Schnupperpaddel-Sonntag

am

 

Sonntag, 3.8.2014, zw. 11:00 – 14:00 Uhr

 

an unserem Bootshaus

 

(Anfahrtsbeschreibung)

 

Packende Drachenbootrennen in den Alpen

Am letzten Samstag nahmen wir am höchsten Drachenbootrennen der Welt am Obersee in Österreich teil. Auf über 2.000 Meter gingen ab 9.15 Uhr die ersten Boote an den Start. Bei starkem Regen und tief hängenden Wolken sah es zunächst nach einem recht ungemütlichen Wettkampftag aus. Im Laufe des Vormittags kam jedoch immer mehr die Sonne hervor und für die Teilnehmer bot sich ein toller Blick auf die noch zum Teil mit Schnee bedeckten Berggipfel. Insgesamt gingen 15 Teams aus Deutschland und Österreich an den Start. Neben der klassischen 250-Meter-Strecke fand zum Abschluss noch ein spontanes 1.000-Meter-Rennen statt, zu dem vier teilnehmende Mannschaften ausgelost wurden. Nach dem Wettkampf blieb noch Zeit, den Tag am See ausklingen zu lassen oder nach einem kurzen Fußweg einen Blick nach Italien und in das Tal auf der anderen Seite der Berge zu werfen.

 

Neben dem Drachenbootrennen nahmen wir auch an einer Rafting-Tour in einem Gebirgsfluss im Defereggental teil. Mit sechs bis acht Personen je Schlauchboot ging es im Neoprenanzug und mit Schutzhelm den Fluss hinunter, wobei die einheimischen Bootsführer keine Gelegenheit ausließen, die Boote in die größten Wellen zu steuern.

 

Ein sehr spannendes und ereignisreiches Wochenende, bei dem nicht nur der Drachenbootsport im Mittelpunkt stand, sondern auch die beeindruckende Landschaft, das Team und die tolle Stimmung rund um die Wettkämpfe dafür sorgten, das wir im nächsten Jahr bestimmt wieder dabei sein werden.

 

Axel

Willkommen

beim Drachenbootverein Darmstadt/Groß-Gerau e.V., dem ersten eigenständigen Drachenbootverein in Darmstadt und Umgebung.

Drachenboot... Faszination pur!

20 Paddler, ein Trommler, ein Steuermann und ein 12,50 m langes Boot.

Begleitet von den unüberhörbaren Trommelschlägen des wagemutig auf dem Bug sitzenden Trommlers, getrieben von bis zu 20 Paddlern, die im Gleichtakt durchs Wasser ziehen, angefeuert vom überragend im Heck stehenden Steuermann, stürmt es mit hoher Geschwindigkeit nach vorne - alles gepaart mit einer Riesenmenge Spaß.

Bei uns erfahrt Ihr alles zum Thema Drachenbootsport.

Schaut Euch auf unserer Webseite um oder kommt zum Schnupperpaddeln/Training vorbei.

Wir freuen uns auf Euch/Dich.

Begeisterte Besucher in unserer Dragonboat City

Mit großer Live-Musik-Bühne, Bierausschank, Würstchen vom Grill und einem Infostand präsentierten wir uns am 18.05. zwischen Erfelden und Leeheim bei „Der Kreis rollt“.

Den ganzen Tag über begeisterten, bei strahlendem Sonnenschein, die Benefiz-Konzerte von „Wild Appaloosa“, Daliah Stingl und zum Abschluss der „Mescaleros“ die Besucher. Tänzerische Akzente setzte die aus Pfungstadt stammende Square-Dance-Gruppe „tagalongs“ und animierte die Zuschauer zum Mittanzen.

Bereits am frühen Vormittag hielten zahlreiche Radfahrer an, um sich bei kühlen Getränken und der guten Musik über unseren Verein zu informieren. Ab Mittag strömten zunehmend mehr Besucher auf das Gelände. Die Ränge unserer Open-Air-Tribüne waren immer gut besucht.

Unsere Mitglieder am Infostand hatten viel zu tun. Sie informierten Interessierte über den Drachenbootsport und die Aktion „Paddeln gegen Brustkrebs“ bei der sich unser Verein engagiert. Auch den Vorbeirollenden haben wir Flyer in die Hand gedrückt.

Bis zum Ende der Veranstaltung blieben noch viele Gäste, um den Tag mit den „Mescaleros“ ausklingen zu lassen. Die gesammelten Spenden wollen wir für den Aufbau unseres Teams „Pink Dragons & Friends“ verwenden und damit die Aktion „Paddeln gegen Brustkrebs“ voranbringen.

 

Maika, Axel und Daniel

Aktuelles

Der Kreis rollt - wir sind dabei am 18. Mai

Mit unseren Drachenbooten in der Darmstädter Innenstadt

Am vergangenen Samstag präsentierte sich unser Verein am Ludwigsplatz in Darmstadt. Von 8:00 bis 18:00 informierten wir Passanten über den Drachenbootsport. Besonders anziehend waren die geschmückten Drachenboote, die wir dabei hatten. Mit bunt glitzerndem Drachenkopf und Drachenschwanz ausgestattet, blieben nicht nur Kinder an den Booten stehen. Zur Unterhaltung und um den Interessierten unseren Sport zu demonstrieren, gab es zum Takt der Trommel kleine Vorführungen der Paddeltechnik im Boot. Besonders eifrige Zuschauer konnten auch schon mal Probesitzen.

 

Maika

Mit dem Drachenboot in Darmstadt

Am 26.04.2014 stellen wir uns den Darmstädtern auf dem Ludwigsplatz vor. Wir Dragonhearts, das Fun-Sport-Team unseres Vereins, wollen Passanten über unsere Sportart informieren. Dazu werden wir mit unseren zwei Booten („Pink Dragon“ und „Dragonheart“) in Innenstadt von Darmstadt kommen und kleine Paddeldemonstrationen geben. Interessierte haben die Möglichkeit mal in einem Drachenboot Probe zu sitzen.

Drachenbootsport ist gleichermaßen für alt und jung, beide Geschlechter sowie Trainierte und Untrainierte geeignet. Unser Verein lädt sehr herzlich zum Kennenlernen der Sportart jeweils am ersten Sonntag im Monat zum Schnupperpaddeln an unser Bootshaus bei Stockstadt am Rhein ein. Besucher  können erstmals am 4.5.2014 zwischen 11:00 und 14:00 Uhr die Gelegenheit nutzen und nach kurzer Einweisung selbst im Drachenboot mitpaddeln.

Mit dem Drachenboot in Griesheim

Auf großes Interesse stieß unser Stand bei den Besuchern des Frühlingsfestes in Griesheim am Sonntag, den 6. April 2014. An diesem Tag lockte die Stadt viele Besucher auf die Chaussee. Neben einer Oldtimerausstellung, spektakulären Feuerwehrübungen und verkaufsoffenen Läden stellte sich eine Vielzahl von Vereinen vor. Mit einem eigenen Stand direkt am Marktplatz nutzen wir das Fest, um die Besucher über den Drachenbootsport zu informieren. Besonderer Anziehungspunkt war natürlich unser Drachenboot, das mit Drachenkopf und Trommel für viel Gesprächsstoff bei den Besuchern sorgte. Unsere Mitglieder teilten nicht nur Flyern aus, sondern gaben im mitgebrachten Drachenboot kleine Vorführungen. Schnell sammelten sich Leute um das geschmückte Boot und machten spontan bei den „Trockenübungen“ mit. Wenn Sie nicht nur auf dem Trockenen üben wollen, dann besuchen Sie unseren Verein in Erfelden neben der Gaststätte „Zum Bootshaus“. Jeden Montag und Donnerstag wird von 18:30 bis 20:30 auf dem Altrhein trainiert. Wer nur mal schnuppern möchte ist beim „Schnupper-Paddel-Sonntag“ genau richtig, dieser findet jeden ersten Sonntag im Monat (11:00 bis 14:00 Uhr) statt. Jeder ist hierzu herzlich eingeladen und kann nach kurzer Anleitung eine erste Fahrt im Team-Boot unternehmen. Anschließend können Sie sich dann gemütlich mit uns bei Kaffee und Kuchen über den Drachenbootsport austauschen.

 

                  Maika & Axel

Dragonhearts beim Frühlingsfest in Griesheim

Anlässlich des Frühlingsfestes am 6. April 2014 in Griesheim werden wir uns auf der Wilhelm-Leuschner-Straße präsentieren. Wir informieren vor Ort Interessierte über die Faszination des Drachenbootsports. Diese Sportart erlaubt es, dass Frauen und Männer unabhängig von ihrer persönlichen Fitness sowie dem Alter gemeinsam Sport treiben und dabei die Natur erleben können. Darüber hinaus unterstützt unser Verein die Aktion "Paddeln gegen Brustkrebs" www.pink-dragons.de. Auch hierüber werden wir die Besucher des verkaufsoffenen Sonntags informieren.

Freiluft-Saisonauftakt am 3.4.2014

Am kommenden Donnerstag, den 3. April 2014, beginnt für uns, die  Dragonhearts, wieder das Bootstraining auf dem Erfelder-Altrhein. Nach der Winterpause, die wir für ein regelmäßiges Krafttraining in der Fitnesshalle am Böllenfalltor genutzt haben, startet jetzt wieder das Training auf dem Wasser. Am letzten Samstag haben wir unsere Boote aus dem Winterlager geholt und für den Einsatz auf dem Wasser vorbereitet. Das Training findet ab sofort regelmäßig montags und donnerstags jeweils um 18.30 Uhr statt und dauert ca. 1,5 Stunden. Interessierte können gerne einmal vorbeischauen und nach einer kurzen Einweisung sofort mitpaddeln.

 

Axel und Daniel